Exercise
https://texercises.com/exercise/schwingung-einer-doppelfeder-1
Question
Solution
Short
Video
No explanation / solution video for this exercise has yet been created.

Visit our YouTube-Channel to see solutions for other exercises.
Don't forget to subscribe to our channel, like the videos and leave comments!
Report An Error
In case reCaptcha ist not working,
make sure you are on our main-domain \(\TeX\)ercises.com!
Meta Information
\(\LaTeX\)-Code
Exercise:
Zwischen zwei in der Horizontalen liegen einseitig befestigten Federn sei eine Masse festgemacht. Die Masse werde sodann nach rechts ausgelenkt und dann losgelassen. Zeige dass es sich hierbei um eine harmonische Schwingung handelt.

Solution:
Es handelt sich um eine harmonische Schwingung falls die rücktreibe Kraft proportional zur Elongation ist also falls formal F -Ky ist. Lenkt man die Masse horizontal um y aus ihrer Ruhelage aus so werden die Federkräfte beider Federn eine wird dabei gestaucht die andere verlängert die Masse zurück zur Ruhelage treiben -- entsprech dem Hooke'schen Gesetz: F F_ + F_ -D_ y -D_ y -D_+D_ y Die Proportionalitätskonstante kann in der letzten Gleichung direkt abgelesen werden: tcbhighmathhighlight mathK D_+D_
Contained in these collections:

Attributes & Decorations
Tags doppelfeder, feder, harmonisch, physik, schwingung, schwingungen, zeige
Difficulty (default)
Points 4 (default)
Language GER (Deutsch)
Type Calculative / Quantity
Creator uz
Decoration